Naturheilpraxis 303 Andrea Lorenz, Heilpraktikerin aus Darmstadt ist Mitglied der AGTCM.
Das Mitglied hat der Arbeitsgemeinschaft Fachausbildungen in den Bereichen Akupunktur und Arzneimitteltherapie nachgewiesen.

Aktuelles

Indikationen für die Akupunktur nach Empfehlungen der WHO (Weltgesundheitsbehörde)

Atemwegserkrankungen:
(Sinusitis, Rhinitis, Erkältungen, Tonsillitis, Bronchitis, Bronchialasthma, Allergieerkrankungen)

Augenerkrankungen:
(Konjunktivitis, Retinits, Myopie (bei Kindern), Katarakt

Munderkrankungen:
(Zahnschmerzen, Schmerzen nach Zahnextraktion, Gingivitis, akute u. chronische Pharyngitis

Magen-Darmerkrankungen:
(Oesephagus- u. Cardiaspasmen, Schluckauf, Gastroptosis, akute u. chronische Gastritis, gastrische Hyperazidität Reflux, Duodenalulcus, akute u. chron. Colitis, akute bakterielle Dysenterie, Obstipation, Diarrhoe, paralytischer Ileus

Neurologische u. Skelettmuskelerkrankungen:
(Kopfschmerzen, Migräne, Trigeminusneuralgie, Facialisparhese (Frühstadium d.h. innerhalb 3-6 Monaten), Paresen nach Schlaganfall, periphere Neuropathien, Folgen von Poliomyelitis (Frühstadium, d.h. innerhalb von 3-6 Monaten), Morbus Menière, neurogene Blasendysfunktion, nächtliche Enuresis, Intercostalneuralgien, Hals-Arm-Syndrome, "frozen shoulder", "Tennisellbogen/ Mausarm", Sciatica, tiefe Rückenschmerzen, Osteoarthritis)